Bürgerportal “Liquid Friesland” einstimmig beschlossen

von Steffen Greschner am 11. Juli 2012

Heute war es so weit: In Friesland hat der Kreistag über die Einführung der Beteiligungs-software Liquid Feedback abgestimmt. Das erfreuliche Ergebnis: Einstimmig haben die Abgeordneten die Einführung von “Liquid Friesland” im November diesen Jahres beschlossen, wie es in der Pressemeldung von heute Nachmittag heißt:

Jever – “Für diese breite Unterstützung unserer Kreistagsabgeordneten bin ich sehr dankbar”, sagte Frieslands Landrat Sven Ambrosy nach der Abstimmung, “dieser Tag hat noch einmal ganz deutlich gezeigt: Alle gemeinsam machen wir uns hier auf den Weg zu noch mehr Transparenz und Bürgernähe.” Nach der Entscheidung des Kreistages ist der Weg frei für die Einführung der Software LiquidFeedback zur Online-Bürgerbeteiligung. Nachdem ergänzende Programmierarbeiten abgeschlossen sind, soll die Plattform unter dem Namen “LiquidFriesland” im November für alle Friesländerinnen und Friesländer zugänglich sein.

“LiquidFriesland ist ein zusätzlicher Kanal für unsere Bürgerinnen und Bürger, ihre Beteiligungsrechte wahrzunehmen”, sagte Landrat Sven Ambrosy. Natürlich sei nach wie vor jedermann eingeladen, auch die traditionellen Wege per Brief, E-Mail oder Unterschriftenliste zu gehen, “aber mit einem zusätzlichen Kanal im Netz öffnen wir die Kreispolitik hoffentlich auch für zusätzliche Beteiligung”.

Die Kreisverwaltung wird den Einsatz der Software mit den entsprechenden Beteiligungsparagraphen in der Niedersächsischen Kommunalverfassung verknüpfen und dafür sorgen, dass sowohl Meinungsbilder über die Pläne der Verwaltung als auch eigene Initiativen der Bürgerinnen und Bürger aus dem Online-Portal in die Beratungen und Entscheidungen der Fachausschüsse und des Kreistages eingehen. “Deutschlandweit sind wir die ersten, die diesen Weg gehen – das wird ein spannendes Experiment, und ich freue mich darauf”, sagte Landrat Sven Ambrosy.

Damit hat der Landkreis Friesland einen Teil Politikgeschichte geschrieben. Noch nie war es in Deutschland Bürgern möglich über das Internet über anstehende Entscheidungen der Lokalpolitik abzustimmen und selbst aktiv Vorschläge einzubringen.

{ 3 Kommentare… lies sie unten oder füge einen hinzu }

TErunhe Dezember 22, 2014 um 14:02

So you come from a family of arstits. How wonderful. I am descended of farmers and while I hated digging in the garden when I was younger now I really get it. And I think of my grandfather ever time I’m in the backyard.Our Editor Responds: I come from a family of pragmatist. They had professions whose nature coincided with certain artistic expressions. My grandmother studied Home economics at UCLA and taught at Horrace Mann middle school in LA(?). She hated to cook but was very adept at handicrafts. This painting was related to a scrap book she created depicting different periods of furniture design. My father, an electrical engineer, had a knack for landscape design. He did so from the ground up on both homes I grew up in. Amazing detail to breaking up forms into squares and curves. He even drove out to hand select his trees from tree farms out in Chino.

Antworten

Chocho März 23, 2015 um 23:12

I am really supiersrd at the lack of commentary on the taking of sharks from Saban Waters. First, the act in and of itself is brutal, to kill a magnificent creature, such as a shark, for it’s fins, and maybe a few of it’s teeth, for a piece of jewelry, sold to a man that has, in most cases, never put a toe in any ocean. Then the economic impact, a shard being worth more swimming as opposed to a shark being finned. But, the big kicker, is that Saban’s do not seem the least bit fazed, that a foreign ship, has entered your sovereign waters, and has actually stolen from you. When I lived on Saba, I heard quite a lot of proud Saban maritime traditions. I guess times have changed.Tom Franzson

Antworten

life insurance quotes April 22, 2015 um 20:14

- Erica did a spectacular job shooting my wedding. I really couldn’t have asked for anything better. I was able to enjoy my wedding and not worry about whether or not she was getting the shots I wanted. She got everything. She has very reasonable prices and the quality of the prints is just fantastic. I highly recommend Erica!!

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

{ 2 Trackbacks }

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: