Bürgermeister gibt Live-Interview auf Facebook

von Steffen Greschner am 11. Januar 2013

An einen spannenden Test im Umgang mit neuer Öffentlichkeit, wagt sich heute ein Bürgermeister aus dem süddeutschen Weinheim, über dessen Netzwerk-Aktivitäten wir vor einiger Zeit schon einmal berichtet haben.

Gemeinsam mit einem Lokalblog wird ab 16 Uhr ein Facebook-Interview geführt, bei dem sich der Bürgermeister nicht nur den Fragen eines Journalisten, sondern auch den Fragen interessierter Bürger stellt, wie auf der Facebook-Seite angekündigt wird:

wir probieren morgen mal etwas aus, was vielleicht keine “Weltneuheit” ist, aber mit Sicherheit sehr neu und innovativ: Ein Live-Interview auf Facebook mit einem Politiker/Amtsträger.

Wir haben für Freitag, den 11. Januar 2013, 16 Uhr mit dem Ersten Bürgermeister Dr. Thorsten Fetzner ein “Jahresinterview 2013″ verabredet.

Der Ablauf ist klassisch – wir fragen, der BM antwortet. Nach etwa 15-20 Minuten fordern wir die Mitleser auf, selbst Fragen an den BM zu stellen. Wer nicht selbst mit Namen auftauchen möchte, kann uns per email an redaktion@weinheimblog.de oder hier auf Facebook seine Fragen schicken, die wir dann stellvertretend als “Leserfrage” stellen.

Es sind oft gerade diese kleinen, ersten Schritte, die zeigen können, ob und wie so etwas funktioniert. Zumindest ist es schön zu beobachten, wie die Angst vor Veränderung, Stück für Stück der Neugier nach Neuem weicht.

Hinterlasse einen Kommentar

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: